• Ich spring als Azubi gerne ins kalte Wasser – und sorge dafür, dass auch andere Freude am kühlen Nass haben.
  • Niklas Azubi zum Elektroniker fuer Betriebstechnik
  • Mitarbeiter-
    Portrait

    Niklas ist Azubi zum Elektroniker für Betriebstechnik. Und beim Aufbau von Schaltungen macht es bei ihm Klick.

Schaltstelle für die Technik

Niklas ist einer unserer Azubis zum Elektroniker für Betriebstechnik. Genauer gesagt arbeitet er bei der Energienetze Mittelrhein GmbH & Co. KG – der Netzgesellschaft der evm-Gruppe. Wir kümmern uns darum, dass unsere Kunden sicher mit Strom, Erdgas und Trinkwasser versorgt werden.

Ausbildungswerkstatt als Start
Wie alle technischen Azubis durchläuft auch Niklas eine Grundausbildung in unserer Ausbildungswerkstatt. Schon dabei lernt er, mit Schaltungen und Elektrotechnik umzugehen. Aber auch mit Metallverarbeitung oder 3-D-Druckern kommen unsere Azubis in der Ausbildungswerkstatt in Kontakt. Nach einem Jahr geht es dann an die Spezialisierung.

Erdgas, Strom, Trinkwasser
Strom und Wasser vertragen sich nicht? Doch! Zumindest dort, wo Niklas im Laufe seiner Spezialausbildung eingesetzt wird: im Wasserwerk Oberwerth.

Das liegt direkt in der Koblenzer Südstadt. Es ist nicht nur das leistungsstärkste, sondern auch das älteste Wasserwerk von Koblenz. Schon seit 1886 steht es auf dem Oberwerth.

Aber wer glaubt, dass auch die Technik darin von gestern ist, irrt. Denn die 37.000 m³ Trinkwasser, die dort jeden Tag gefördert werden können, werden nach strengsten Richtlinien kontrolliert. Und das funktioniert nur mit zeitgemäßer Technik – die von Mitarbeitern wie Niklas überwacht, instand gehalten und wenn nötig auch repariert oder neu installiert wird.

Ein freundliches Gesicht
Der direkte Kontakt mit Kunden kommt in Niklas Arbeitsalltag regelmäßig vor. Nicht nur deshalb werden sich viele evm-Kunden an sein Gesicht erinnern.

Denn er ist einer der Azubis, der für die evm-Gruppe als Arbeitgeber wirbt.

Unterwegssein gehört dazu
Viele Techniker in der evm-Gruppe sind im Außendienst unterwegs. Denn technische Anlagen gibt es nicht nur in unseren Schaltwerken und Zentralen, sondern auch vor Ort über unser gesamtes Versorgungsgebiet hinweg.
Dabei ist auch bei unseren Technikern Kommunikationstalent gefragt – genau wie Fingerspitzengefühl. Denn wenn Kunden während den Arbeiten vor Ort etwas wissen wollen, helfen unsere Techniker gerne weiter. Außerdem ist natürlich Sorgfalt oberstes Gebot. Denn nur so können Schäden vermieden werden und Kunden von sicherer und zuverlässiger Energie profitieren.

Wie bringst du dich als Elektroniker/ -in für Betriebstechnik ein?

Was bringst du als Elektroniker/ -in für Betriebstechnik mit?
  • Interesse an Elektrotechnik und Physik
  • Gute Kenntnisse in Mathematik
  • Farbsehtüchtigkeit und Schwindelfreiheit
  • Lernbereitschaft und Teamfähigkeit

Welchen Abschluss brauchst du?

Qualifizierter Sekundarabschluss I

Wie kannst du dich weiterbilden?

Schon während der Ausbildung nimmst du an Seminaren teil. Und wenn du bei uns einen Job findest, fördern wir dich auf Dauer, damit du über dich hinauswachsen kannst.

Welche Karrierechancen hast du?

Du hast gute Perspektiven, nach deiner Ausbildung bei der evm-Gruppe angestellt zu werden. Natürlich setzen wir dabei Lernbereitschaft und deinen persönlichen Einsatz voraus.

Dein Ansprechpartner

Energieversorgung Mittelrhein AG
Bereich Personal
Ralph Sauer
Ludwig-Erhard-Straße 8
56073 Koblenz
Telefon: 0261 402-71237
E-Mail: info-karriere@evm.de


Ralph-Sauer-evm-Ansprechpartner-fuer-Ausbildung-und-duales-Studium

Komm ins Team der evm-Gruppe!